Vielen Dank für Ihr Feedback. Sie haben mir sehr geholfen.

Zurück zum Ausgangsartikel: In 20 Jahren wird man auf die Politik von heute mit Fassungslosigkeit zurückblicken!

 

Hintergrund & Analyse:
Sie werden nicht von staatlichen Institutionen, Global Playern, Konzernen, Verbänden, Parteien, Gewerkschaften, Hilfsorganisationen, NGOs, der EU- oder der Kapitallobby gesponsert.

Kapitalismus & Globalisierung:
Kapitalismus: Kritik an der Auswahl der Spiegel-Leserbriefe …
Das Märchen von der internationalen Arbeitsteilung
Welche Probleme ergeben sich durch die Globalisierung?
Sind Zölle und indirekte Steuern Teufelswerk?
Warum sperrt sich die Politik so strikt gegen die Abkoppelung vom globalen Dumpingsystem?

Umweltschutz:
Der zielstrebige Weg in die konzernfreundliche Wegwerfgesellschaft

Politik & Medien:
Der Machtapparat des Establishments …
Scheindemokratie: Die Tyrannei der radikalen Mitte!
Spaltet das Staatsfernsehen unsere Gesellschaft?
Wirtschaft, Politik & Medien: Wie manipulativ ist unsere Informationsgesellschaft?
In 20 Jahren wird man auf die Politik von heute mit Fassungslosigkeit zurückblicken!
Gibt es in Deutschland eine echte Opposition?
Was ist Rechtspopulismus?

Zuwanderung:
Die dreiste Proklamation des Fachkräftemangels!

Vergangeheitsbewältigung/Unsere Erbsünde:
"Die Würde des Menschen ist unantastbar."
"Die Deutschen haben vom Holocaust gewusst, die Alliierten aber nicht!" Stimmt das?

Europäische Union:
Russland versus USA: Wie human sind Stellvertreterkriege?
Sind EU-Skeptiker deutsch-national?

 

 Impressum